Teamleiter Felix Neumann

Eine unterschätzte Fähigkeit im Berufsleben

Das Leben im Allgemeinen, aber vor allem im Beruf, wird gern als Sprint betrachtet – vielmehr gleicht es jedoch einem Marathon. Deshalb ist Ausdauer ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wer bis zum Schluss durchhält, die Zähne zusammenbeißt und sich dabei nicht unterkriegen lässt, erreicht seine Ziele langfristig nicht nur schneller, sondern auch effektiver. Doch Ausdauer wird in den letzten Jahren leider immer seltener. Ergebnisse sollte es am besten schon gestern geben, denn für Ausdauer scheint in unserer schnelllebigen Gesellschaft keine Zeit übrig zu sein. Was nicht sofort ohne Probleme klappt, wird als unlösbare Aufgabe abgestempelt und ein neues Thema angegangen. Doch wer ein Ziel schon einmal langfristig verfolgt hat, weiß: Ausdauer führt zum Erfolg.

Als Unternehmen ist man immer und überall auf der Suche nach den besten Talenten. Gerade im klassischen Bewerbungsprozess dreht sich alles um Qualifikationen und berufliche Erfolge. Das ist auch verständlich, schließlich soll der neue Mitarbeiter seiner Aufgabe auch gerecht werden. Doch Ausdauer spielt häufig eine wesentlich wichtigere Rolle. Betrachten wir dafür nochmals das Beispiel eines Wettrennens. Fakt ist: Unternehmen und auch Mitarbeiter wünschen sich gleichermaßen eine langfristige, erfolgreiche Zusammenarbeit. Obwohl man mit Begabung und Talent anfangs schneller aus den Startlöchern kommt und sich an die Spitze setzt, hilft dieser anfängliche Vorsprung langfristig nicht. Ohne die nötige Kondition wird man schnell langsamer und muss unter Umständen sogar eine Pause einlegen oder komplett aufgeben. Spätestens dann wird man von ausdauernderen Läufern überholt. Denn Ausdauer sorgt langfristig dafür, dass man nicht bei der ersten Hürde einknickt, sondern sich immer weiterkämpft und dabei das Ziel nie aus den Augen verliert.

Im Berufsleben wird Ausdauer als Eigenschaft häufig unterschätzt. Schließlich kennt man nur Erfolgsgeschichten von kometenhaften Aufstiegen: Rekordverdächtig wachsende Unternehmen, explosionsartige Karrieren und rasant wachsende Start-Ups. Doch im wahren Leben bildet das die absolute Ausnahme. Viel häufiger führt Ausdauer zum Ziel. Denn wer langfristig am eigenen Erfolg arbeitet, erreicht diesen auch wahrscheinlicher. Doch das kommt selten von allein und erfordert eiserne Disziplin und einen starken Willen. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran, nicht alles gleich hinzuschmeißen, wenn man es nicht sofort bekommt. Man wird geduldiger und wartet auch einmal auf etwas Wichtiges. Und Probleme, die früher wie eine unüberwindbare Wand schienen, lassen sich irgendwann ganz leicht erklimmen.

Was denken Sie darüber? Glauben Sie auch, dass sich Ausdauer langfristig bezahlt macht? Oder sehen Sie sich eher als Sprinter? Ich bin gespannt auf Ihre Meinung. Sie erreichen mich unter felix.neumann@fivehunters.de

Teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ihr Kontakt.

Five Hunters GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 36
03044 Cottbus

Danke!

Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.